Kururlaub in Marienbad

Marienbad ist einer der drei Kurorte, die das böhmische Bäderdreieck formen. Der Kurort wird landesüblich Mariánské Lázně genannt. Er liegt im Westen Tschechiens und ist umgeben von einem großen Park. So sind Sie bei einem Kururlaub in Marienbad ständig umgeben von frischer, sauberer Luft. Jeder Atemzug ist eine Wohltat für Körper, Geist und Lunge. Gepaart mit einer Kur, fühlen Sie sich nach Ihrem Aufenthalt in Marienbad wie neu geboren.

Heilquellen über Heilquellen

Wer für eine Kur nach Marienbad reist, dem stehen eine große Auswahl an Heilquellen zur Verfügung. Denn die gibt es hier zur Genüge. Im Kurort selbst gibt es rund 40 Heilquellen. Hinzukommen noch ca. 100 weitere Quellen in der Umgebung. Die bekannteste Heilquelle ist die Ferdinandquelle. Dort stehen Mineralbäder und Trinkkuren auf der Tagesordnung.

Dagegen helfen die Heilquellen

  • Stoffwechselstörungen
  • Probleme im Verdauungssystem
  • Nieren- und Harnwegerkrankungen
  • Prostataerkrankungen
  • Atemwegserkrankungen

Die bliebtesten 5 Heilquellen von Marienbad

Ferdinandquelle
Edwardquelle
Karolinenquelle
Ambrosiusquelle
Waldquelle
Ferdinandquelle

Mineralbäder und Trinkkuren helfen bei Erkrankungen des Verdauungssystems sowie bei Stoffwechselstörungen.

Edwardquelle

Trinkkuren helfen den Blutzucker zu senken, mindern Entzündungen der Gallenblase und helfen bei Magen-Darm-Problemen.

Karolinenquelle

Trinkkuren helfen dank des hohen Magnesium- und Kalziumgehalts bei urologischen Beschwerden und Nierensteine. Zusätzlich lindern sie Beschwerden des Bewegungsapparats.

Trinkkuren helfen bei Nieren- und Harnwegerkrankungen dank ihres hohen Eisengehalts. Zusätzlich wird das Heilwasser zur Behandlung von Blutarmut eingesetzt.

Waldquelle

Trinkkuren helfen Nierensteinen zu bekämpfen und das Gurgeln sowie Inhalieren des eisenhaltigen Wassers wird angewandt, um Atemwegserkrankungen zu mindern.

Behandlungen mit Heilgas

Bei den Kuren in Marienbad kommt häufig Heilgas zum Einsatz. Zurückzuführen ist dies auf die Mariaquelle. Diese besteht nahezu vollständig aus Erdgas. Anwendung findet die Behandlung mit Heilgas aus dieser Quelle häufig in Form von Trockenbädern oder als Injektion. Trockenbäder oder auch die damit verbunden Gasumschläge fördern und verbessern die Durchblutung von Organen wie Herz und Nieren. Auch die Durchblutung des Gehirns wird durch die Heilgasbehandlungen verbessert. Neben den Trockenbädern steht Ihnen bei Ihrem Kururlaub in Marienbad auch eine Behandlung in Form von Gasinjektionen zur Verfügung. Bei diesen Anwendungen wird Ihnen Erdgas subkutan an den Problemzonen oder an Akupunkturpunkten unter die Haut gespritzt. Die sogenannten Gasspritzen kommen bei Beschwerden im Bewegungsapparat zum Einsatz. Sie sind entzündungshemmend und ermöglichen Ihnen eine schmerzfreie Zeit von bis zu 6 Monaten.

Unsere top 3 Hotels für Ihren Kururlaub in Marienbad

5-Sterne Hotel Nove Lazne
5-Sterne Hotel Nove Lazne

Bei einer Unterbringung im Hotel Nove Lazne verbringen Sie Ihren Kururlaub in einem Luxushotel von Marienbad. Sowohl von außen als auch von innen ist das 5-Sterne Hotel ein echter Hingucker. Sie kommen hier in den Genuss von einer Großzahl an Kuranwendungen und werden sich fühlen wie ein König.

Kuranwendungen

  • Trinkkuren
  • Heilgymnastik und Heilgasinjektionen
  • Moorpackungen
  • Inhalationen und Sauerstofftherapien
  • Mineralbäder
  • Medizinische Massagen
4-Sterne Spa Hotel Bohemia
4-Sterne Spa Hotel Bohemia

Dieses Kurhotel befindet sich mitten im Zentrum von Marienbad. Somit logieren Sie in unmittelbarer Nähe zur Kolonnade und zur singenden Fontäne. Das Spa Hotel überzeugt mit seinem vielseitigen Behandlungsangebot, das die nahegelegenen Heilquellen des Ortes miteinbezieht.

Kuranwendungen

  • Perl-, Kohlensäure- und Moorbäder
  • Parafin- und Moorpackungen
  • Trinkkuren
  • Magnettherapien
  • Heilgasinjektionen und /-wickel
  • Aroma- und Reflexzonenmassagen
  • Lymphdrainage
4-Sterne Hotel Belvedere
4-Sterne Hotel Belvedere

Das Hotel Belvedere befindet sich nur 20 Meter entfernt von der Kolonnade. Somit sind Sie in wenigen Schritten mitten im Zentrum von Marienbad. Das 4-Sterne Hotel verfügt über einen Spa & Wellness Bereich. Wer für einen Kururlaub nach Marienbad reist, findet hier Ruhe und Entspannung.

Kuranwendungen

  • Perl- und Moorbäder
  • Thai-Aromamassagen
  • Oxygenotheraphie
  • Massagen mit Lavastein
  • Elektrotherapie
  • Inhalation
Sehenswürdigkeiten von Marienbad
Kolonnaden und Pavillons

Bei einem Spaziergang durch Marienbad treffen Sie auf mehrere Kolonnaden und Pavillons. Eine Kolonnade wird Ihnen garantiert ins Auge fallen: die Hauptkolonnade. Diese ist im Barockstil gebaut und stolze 119 Meter lang. Als historisches Denkmal von Marienbad zieht sie Kurgäste magisch an. Ziel der Kolonnaden, aber auch der Pavillons, ist es, die Heilquellen zu schützen. Dort, wo Sie bei einem Spaziergang durch die Stadt auf eine Kolonnade oder einen Pavillon stoßen, verbirgt sich in der Regel auch eine Heilquelle. Wie viele entdecken Sie wohl während Sie durch Marienbad schlendern?

Der singende Springbrunnen

Der singende Springbrunnen befindet sich vor der Hauptkolonnade. Er hat einen Durchmesser von 18 Metern. X Fontänen kann man von Mai bis Oktober dabei beobachten wie sie flink in die Höhe schnellen. Die Fontäne in der Mitte des Springbrunnens erreicht eine Höhe von 6 Metern. Doch warum wird der Springbrunnen als singend bezeichnet? Zu jeder ungeraden Stunde ertönt ein Musikstück, das das Wassersiel vor der Kolonnade begleitet. Es ertönen Werke von Künstlern wie Petr Hapka, Giuseppe Verdi oder Andrea Bocelli. In den Abendstunden wird das Wasserspiel zusätzlich farbig beleuchtet.

Schloss Kynzvart

Wenn Sie die Zeit zwischen Ihren Kurbehandlungen nutzen möchten, um Marienbad zu erkunden, empfiehlt sich ein Ausflug zum Schloss Kynzvart. Es befindet sich am Rande der Stadt und ist umgeben von einem gigantisch großen Park. Im Inneren des Schlosses befinden sich diverse Sammlungen. Bei einem Rundgang können Sie sowohl Münz- als auch Porzellansammlungen bestaunen und lernen darüber hinaus die Geschichte von Karlsbad kennen.