Abhyanga
 

Abhyanga ist eine ayurvedische Massagetechnik aus Sanskrit, die als Öl-Massage bezeichnet wird. Sie arbeitet mit Ölen, die über die Haut aufgetragen werden, um die Durchblutung anzuregen, die Haut zu nähren und zu befeuchten. Es wird normalerweise am gesamten Körper durchgeführt und kann dabei helfen, Stress zu lindern, die Beweglichkeit zu verbessern und den Körper beim Entschlacken zu unterstützen. Oft wird es in Kombination mit anderen ayurvedischen Verfahren wie Shirodhara (dabei wird Öl über die Stirn gegossen) oder Marma-Massage (eine spezielle Druckpunktmassage) angewendet.